Maschinen und Vorrichtungsbau

Know-how für Vorrichtungen und Sondermaschinen

Dort, wo der Zylinder eine wichtige Komponente in neuen Maschinen übernimmt, ist es vorteilhaft, als Zylinderhersteller früh im Entwicklungsprozess eingebunden zu sein. Mit den erzeugten Kräften und Abmessungen nehmen die hydraulischen Antriebe direkten Einfluss auf die Hauptkonstruktion. Diesen Entwicklungsprozess begleiten und unterstützen wir gern mit unseren gesammelten Erfahrungen. Auf Wunsch führt dies dazu, dass wir die Planung und Herstellung ganzer Vorrichtungen übernehmen.
 

Referenzen in diesem Bereich sind:

  • Schleifscheiben-Presse (2.000 to)
  • Mahlwalzen-Ausschwenk­vorrichtung für Kohle­mühlen
  • Verschiedenste Hubtische
  • Lagerprüfstande